Bento Nr. 102 Spaghetti-Pesto-Salat

Diesmal gab es ein Bento zum richtig satt essen, passend für einen langen Tag. Da ich zum Kochen nicht wirklich in Laune war, habe ich ein Bento mit Nudeln gemacht, das geht immer noch ziemlich schnell. Das Bento habe ich bereits gestern Abend zurecht gemacht.

In die eine Schale kam ein schneller Spaghetti-Pesto-Salat mit Tomaten und roten Zwiebeln.

In die zweite Schale kamen nochmal Tomaten, Mini-Mozzarella und Rucola für den Salat.  Dazu gab es noch die restlichen Erdbeeren, Weintrauben und eine Käseecke.

Zum Essen habe ich dann alle Salatzutaten vermischt. Entschuldigt die Bildqualität, mein Handy kanns halt nicht besser. Im übrigen erkennt man hier, was so in ein Bento passt.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *