Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter od. Margarine
1 Stk Zwiebel
600 g Karotten
0.5 l Gemüsebrühe
0.5 l Kefir
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
2 Tr Zitronensaft
2 Tr Worcestersauce
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
1 Becher Rahm
1 Bund Kerbel

Zubereitung

  1. Für unsere feine Karottencremesuppe die Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen und die geschälte und feinghackte Zwiebel darin glasig schwitzen. Die Karotten schälen, in Scheiben oder Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mit anschwitzen.
  2. Das Ganze mit der Gemüsebrühe (=klare Gemüsesuppe) auffüllen und bei mäßiger Hitze 15-20 Min. köcheln lassen.
  3. Anschließend die Karottensuppe im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren, erneut in einen Topf geben, den Kefir angießen und nochmals aufkochen lassen.
  4. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken und mit dem Rahm verfeinern. Die Suppe erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen.
  5. Die Karottencremesuppe nochmals abschmecken und anrichten.