Heidesand Schwarz-Weiß

Zutaten 

750 g Mehl
200 g Puderzucker
500 g Butter, keine Margarine
1 EL Kakaopulver

Zubereitung

Aus den ersten 3 Zutaten einen geschmeidigen Teig herstellen. Dann den Teig teilen wie folgt: 1/3 und 2/3. Das kl. Stück wird mit dem EL Kakaopulver verknetet. Anschließend verarbeiten wie Schwarz-Weiß-Gebäck.

Den Teig zu einer Rolle formen und in den Kühlschrank legen.

Wenn die Rolle fest geworden ist, mit Eigelb einstreichen und in normalem weißem Zucker rollen. Anschließend in Scheiben schneiden (0,4 – 0,5 cm dick) und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Plätzchen nun bei 180 °C 15 – 20 Min. backen. Dabei jedoch beobachten, wenn sie eine leichte Bräunung am Rand haben, sogleich rausholen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *