Obazda und Ziebeleskäs

Zubereitung

1.
Schritt

Am Morgen: Für den Obazdn die Rinde vom Camembert abschneiden. Mit einer Gabel das Käseinnere mit Frischkäse und Butter verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel abschmecken.

2.
Schritt

Für den Ziebeleskäs den Hüttenkäse mit Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Schnittlauch in Ringe schneiden. Die Hälfte der Zwiebeln und des Schnittlauchs unter den Käse rühren. Alles zugedeckt kalt stellen.

3.
Schritt

Zum Servieren: Obazdn und Ziebeleskäs noch mal durchmischen und abschmecken. Den Obazdn mit Kümmel und Paprikapulver bestreut, den Ziebeleskäs mit den übrigen Zwiebelringen und Schnittlauch bestreut anrichten.

Zutaten für 8 Portionen

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *