Pfirsich-Maracuja Torte

Zutaten:
Boden:
3 Eier 
90 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 EL heißes Wasser
60 g Mehl
45 g Speisestärke
1/2 TL Backpulver
Prise Salz
Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen.
Heißes Wasser zufügen und zu einer cremigen hellen und luftigen Masse aufschlagen.
Mehl, Speisestärke, Backpulver und Prise Salz zu der Eiermasse sieben
und vorsichtig unterheben. 
Teig schnell in Form füllen und backen.
(Wenn der Teig lange liegt, dann entweicht die unterschlagene Luft wieder). 
Backen:
in einer 26-er Springform
bei 175° C Ober- und Unterhitze
25 – 30 Minuten.
Den Boden auskühlen lassen und 1 Mal durchschneiden, damit entstehen 2 Lagen.
Zutaten:
Fruchtfüllung:
1 große Dose Pfirsich(e)
2 Pck. klaren Tortenguss
40 g Zucker
500 ml Maracujasaft

Sahnefüllung:
500 ml Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker

Belag:

1 Pck. Cremepulver (Aranca Aprikose-Maracuja)
100 ml Maracujasaft
100 ml Pfirsichsaft (aus der Dose)
150 g Joghurt

6 EL Aprikosenkonfitüre

Den ersten Boden auf eine Tortenplatte legen, mit 3 EL Aprikosenkonfitüre bestreichen
und einen Tortenring darum stellen. 
Für die Füllung Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
Pfirsiche in kleine Würfel schneiden. 
Aus Tortenguss, Zucker und Maracujasaft nach Anleitung einen Guss zubereiten. 
Pfirsichwürfel unterheben, die Masse auf dem Tortenboden verteilen und erkalten lassen. 
Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen 
und die Hälfte davon auf die Pfirsichfüllung streichen.
Den zweiten Boden darauf legen. 
Diesen mit 3 EL Aprikosenmarmelade streichen 
und den Rest von der Schlagsahne darauf verteilen.
Für den Belag Aranca nach Packungsnweisung, 
aber mit Maracujasaft, 100 g aufgefangenen Pfirsichsaft und Joghurt zubereiten.
Diese Aranca-Creme auf die Sahnemasse streichen. 
Die Torte mindestens 60 Minuten kalt stellen.

Köstlich!
Schön fruchtig – eine perfekte Sommertorte!
Man kann die Torte auch dekorieren…

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *