Putengeschnetzeltes mit Honigsauce

Zutaten für 4 Portionen:

1 Stange/n Lauch (dünne Stange)
1 Frühlingszwiebel(n)
1 Chilischote(n), rote
1 TL Ingwer, frisch gerieben (alternativ 1/2 TL Ingwerpulver)
2 EL Honig, heller
1 EL Tomatenketchup
200 ml Hühnerbrühe
1 TL Speisestärke
3 EL Sherry
800 g Putenbrust, geschnetzelt
3 EL Öl
Salz
1 Zehe/n Knoblauch
Pfeffer, weißer

Verfasser:
stochi013

Das weiße Ende vom Lauch säubern und sehr fein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chilischote in Scheiben entkernen und in Scheiben schneiden.

Wenn vorhanden, Wok – sonst beschichtete Pfanne – erhitzen und Lauch, Zwiebel, Knoblauch und Chili hinein geben. Ingwer, Honig, Ketchup und Hühnerbrühe zufügen und alles gut verrühren. Die Sauce bei schwacher Hitze zum kochen bringen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Speisestärke im Sherry anrühren und die Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.

Das Geschnetzelte abtupfen, mit Pfeffer und Salz würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenstreifen hinein geben und goldbraun braten. Die Sauce unter das Fleisch rühren und alles einige Minuten ziehen lassen.

Zu dem Gericht passt besonders gut Duftreis oder Wildreis.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 376

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *